Skip to main content

Zelte, Lagerhaus und anderes Material

Helfer, Mitglieder und andere sind während euren Events versichert, aber wie sieht das mit eurem Material aus? Technik und Zelte kosten nunmal viel Geld.

Helfer, Mitglieder und andere sind während euren Events versichert, aber wie sieht das mit eurem Material aus? Technik und Zelte kosten nunmal viel Geld.

Ist euer Material versichert?

Wenn ihr Festzelte, Musikanlagen oder andere Ausrüstung leiht oder zur Verfügung stellt, sind Schäden nicht über die normale KLJ-Versicherung gedeckt. Hier kann es sinnvoll sein, das Material gesondert zu versichern.

Dazu schließt ihr über die KLJ oder eure Versicherungsgesellschaft vor Ort eine Zusatzversicherung ab.

  • Die Versicherung "vertragliche Haftpflicht": Diese Police deckt verschiedene Risikos für Material ab. Achtung: Mutwillig verursachte Schäden, Vandalismus und Diebstahl sind hier nicht inbegriffen.
  • Die Versicherung "all risk": Diese Police deckt zusätzlich auch Vandalismus und Diebstahl ab. Mutwillig verursachte Schäden sind auch hier nicht inbegriffen.

Solltet ihr euch für eine lokale Zusatzversicherung entscheiden, dann denkt daran, dass ihr den Bereich Haftpflicht nicht noch einmal mit aufnehmen müsst. Dieser ist bereits durch die KLJ versichert und ihr könnt euch die Kosten hierfür sparen!

Eine Zusatzversicherung über die KLJ

Über die KLJ könnt ihr die oben erwähnten Versicherungen auch abschließen. Füllt dazu dieses Formular vollständig aus und schickt es ans KLJ-Büro oder an verzekeringen@klj.be. Achtung: Das Formular muss mindestens 14 Tage vor eurer Veranstaltung in unserer Mailbox sein!

Worauf solltet ihr achten?

  • Füllt das Formular vollständig und korrekt aus! Fragt die richtigen Beträge bei Zulieferern nach. Habt ihr Fragen zum Ausffüllen, dann wendet euch ans KLJ-Büro.
  • Ihr könnt die Kosten Versicherungsprämie selbst berechnen! Die Kosten sind abhängig von der gewählten Franchise. Eine höhere Eigenbeteiligung senkt bspw. die Kosten und anders herum.
  • Lest die Police gründlich durch! Hier steht genau drin, wofür ihr versichert seid.

Ein Schadensfall auf eurem Fest, was tun?

Füll dann das Versicherungspapier aus und schicke es uns durch.

Wie das geht, erklären wir dir hier:
Eine Anleitung und die Police folgen in Kürze.

Site by Wieni