Skip to main content

Webmuster des Augenblicks

Angebote für besinnliche Momente. Während des KLJ-Jahres, eines Wochenendes oder auf dem Lagerplatz bieten sich viele Augenblicke an, um miteinander in Beziehung zu treten.

Angebote für besinnliche Momente. Während des KLJ-Jahres, eines Wochenendes oder auf dem Lagerplatz bieten sich viele Augenblicke an, um miteinander in Beziehung zu treten.

Was bedeutet es, in Beziehung zu treten?

Wenn man Beziehung hört, denkt man oft an Pärchen. Doch das Wort ist viel komplexer, man spricht nicht nur von 2 Personen.

Joseph zeigt durch sein Bild „Webmuster des Augenblicks“, dass es 4 Ebenen gibt, wie man in Beziehung treten kann:

  • die gelb-braune Ebene in seinem Bild, zeigt die Beziehung, die ich mit mir selbst habe. Es geht um alles, was zu einer gesunden Persönlichkeit gehört.
  • die grüne Ebene stellt die Beziehung des Menschen zur Natur dar. Sie ermöglicht uns die Ernährung, schenkt uns aber auch eine Heimat.
  • die rote Ebene steht für die Beziehung, die ich zu meinen Mitmenschen in der KLJ und darüber hinaus (weltweit) haben kann. Hier können wir Konkurrenz, Freundschaft, Liebe und vieles mehr antreffen.
  • die blaue Ebene ist die Beziehung eines Jeden zu seiner Quelle, die man Gott nennen kann. In einer gelebten Spiritualität, die sehr vielfältig sein kann, ist es möglich viel Kraft für seinen Glauben und das dazugehörige Vertrauen zu finden.

Die Beziehung ist etwas komplexes und die Ebenen gehen ineinander über, sie sind getrennt, hängen aber doch zusammen.

Wenn wir als KLJ-Leiter diese 4 Beziehungen leben und ständig fördern, dann tragen wir zu einer gesunden Entfaltung bei und wir schaffen einen offenen Gruppengeist oder mit einem Bild ausgedrückt: Ein buntes Webmuster.

Die KLJ-Leiter erfüllen die Aufgaben eines Webers, indem sie vielen Menschen ermöglichen in Beziehung zu treten: Eltern, Kinder, Jugendliche, Leiter, etc. Je offener man mit Beziehungen und Gefühlen umgeht, desto einfacher könnt ihr diese vorleben und vermitteln.

 

Der rote Faden, der das Webmuster umrahmt , drückt die Mitverantwortung für die ganze KLJ aus. Ihr webt an einem großen Webtuch und könnt dieses und euer eigenes weiterweben.

Der Sammelband

Mit dem Sammelband, den Joseph in seinem letzten KLJ-Jahr zusammengestellt hat, werden eine Vielfalt von Ideen angeboten, um diese vier Beziehungen immer wieder zu aktivieren. Durch ausgewählte Aktivitäten wird etwas Neues für jeden persönlich erfahrbar. Das Beziehungsfeld bekommt eine neue Dynamik. Das Farbmuster verändert sich für einen selbst und für die Gruppe. Wut, Freude, Enttäuschung dürfen und müssen innerhalb der Gruppe zum Ausdruck gebracht werden. Jedoch wird so manches unterbewusst bei uns und bei den Kindern heruntergeschluckt oder verdrängt.

Durch diesen Band habt ihr die Möglichkeit vorhandene Schwächen und Defizite durch eine Aktivität, eine Geschichte, einen besinnlichen Text, einen Sketch, ein Bild oder ähnliches in der Gruppe anzusprechen und zu vertiefen.

Gebrauchsfertige Formeln werdet ihr nicht finden. Jede Gruppe ist anders und braucht andere Zutaten. Im Sammelband findet ihr in 7 Kapiteln eine Palette an Zutaten, die ihr beliebig zusammensetzen könnt, um so angepasste Angebote zu schaffen, die dazu dienen bestimmte Farben aus dem Webmuster der Gruppe oder des Einzelnen deutlicher sichtbar zu machen.

Ihr dürft nicht nur, ihr müsst das Eine oder Andere verändern, um es der Gruppe, dem Alter und/oder der Situation anzupassen.

Viel Freude mit dem Band, bei Fragen stehen wir im Büro gerne zur Verfügung.

Der Band kann im Büro für 20€ erworben werden.